Spielplatzeinweihung: Der neue naturnahe Spielplatz ist fertig gestellt. Dank der fleißigen Hände von Eltern und Mitarbeiter der Kindertagesstätte ist nun ein wunderschönes Gelände zum Klettern und Spielen mit allen Sinnen und zum Träumen entstanden.

Nach getaner Arbeit musste auch gefeiert werden. So haben wir an einem Freitag, leider bei Regenwetter, unseren neuen Spielplatz, mit einer Andacht, gehalten von Superintendent Hentschel und Pastor Thon-Breuker, eingeweiht. Anschließend konnte nach Herzenslust gespielt werden. Bei Kaffee, Kuchen und Bratwürstchen konnte man sich zwischendurch stärken. Dieser Nachmittag wird uns noch lange in guter Erinnerung bleiben. Zuvor gab es aber auch einen offiziellen Teil, bei dem Sponsoren, Handwerker, Eltern und die Verwaltung der Stadt Quakenbrück gedankt wurde. Denn nur mit Ihrer Hilfe konnten wir das Projekt „ Klettern zwischen Himmel und Erde“ umsetzen.